Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Informationen zur Skiregion
Val d'Anniviers
Höchster Punkt: 3.025 m
Tiefster Punkt: 1.341 m
Lifte insgesamt: 42
Schlepplifte: 27
Sessellifte: 8
Kabinenbahnen: 7
Pisten insgesamt: 195 km
Pisten:
60 km
Pisten:
92 km
Pisten:
43 km
Skirouten: 15 km

Skiurlaub Val d'Anniviers – Alpental mit Berg-See-Panorama!

Eingebettet in eine einzigartige Landschaft mit gigantischen Viertausendern des Schweizer Wallis und türkisblauem Wasser im Moiry-Stausee liegt das Alpental Val d'Anniviers, zu Deutsch "Eifischtal". Es erstreckt sich im Rhonetal, von der für ihren Wein bekannten Stadt Sierre-Siders über den beschaulichen Ferienort Zinal bis hin zur mächtigen Bergkette "Grande Couronne" (Große Krone) – unter anderem bestehend aus dem weltbekannten Matterhorn (4.478 m) sowie dem Weisshorn (4.505 m).

Das Tal bietet eine große Auswahl an Freizeitmöglichkeiten. Besonderer Beliebtheit erfreut sich hier der Wintersport, wurden doch die Orte Vercorin (1.330 m), Grimentz (1.553 m), Zinal (1.675 m), St-Luc (1.655 m) und Chandolin (1.936 m) zu einer großen Wintersportregion verbunden. Auf Höhen zwischen 1.340 und 3.026 m finden Skifahrer und Snowboarder rund 200 abwechslungsreiche Pistenkilometer unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade sowie Freeride-Möglichkeiten und Funparks. Zudem ist für Spaß abseits der Piste gesorgt: Reifenrodeln, Eislaufen, Eisklettern, Schlittenfahren, Winterwandern und Gleitschirmfliegen sind nur eine Auswahl des vielfältigen Freizeitangebots. Abwechslung zum Pistenvergnügen bietet außerdem z.B. das Schwimmbad in Zinal mit Sauna und Whirlpool. Oder die ganze Familie versucht sich gemeinsam an einem kniffligen Rätsel im Escape-Room in Grimentz.

Nicht entgehen lassen sollten Sie sich außerdem das traditionelle Walliser Raclette und den besonderen "Gletscherwein". Der oxidative Weißwein erinnert geschmacklich an Sherry und wird vor Ort auf über 1.200 m Höhe ausgebaut, gekeltert und in Gletschernähe viele Jahre in Lärchenfässern gereift.

Vercorin

Am Fuße des Crêt du Midi (2.332 m) liegt das mit ca. 600 Einwohnern beseelte Dorf Vercorin auf 1.330 m Höhe. Unweit der Stadt Siders genießt man von dem Schweizer Örtchen aus einen hervorragenden Ausblick über das Rhonetal. Wintersportler können in Vercorin direkt in das gleichnamige Skigebiet einsteigen und Pistenvergnügen pur genießen. Durch seine Lage lädt Vercorin zudem zu traumhaften Wanderungen durch verschneite und unberührte …
Details zum Ort

Zinal

Umrahmt von der imposanten Gebirgslandschaft der "Kaiserkrone" liegt der Ferienort Zinal am Ende des Val d'Anniviers im französischsprachigen Teil des Wallis. Auf den ersten Blick ein wenig unscheinbar, versprüht das ehemalige Maiensäss – eine Sonderform der Alm mit Hütten und Ställen – seinen ganz eigenen Charme. Urlauber finden hier nicht nur einige gut erhaltene Hütten "von einst" vor, sondern auch gemütliche Restaurants und Bars, welche zu …
Details zum Ort

Orte Val d'Anniviers

Karte vergrössern

Ort Unterkünfte
1
1