Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Informationen zur Skiregion
Westerzgebirge/ Vogtland
Höchster Punkt: 830 m
Tiefster Punkt: 580 m
Lifte insgesamt: 11
Schlepplifte: 10
Sessellifte: 1
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 7 km
Pisten:
4,3 km
Pisten:
2 km
Pisten:
0,7 km

Skiurlaub Vogtland - Alpiner Skispaß!

Das Vogtland ist eine Region zwischen den deutschen Freistaaten Sachsen, Thüringen und Bayern und dem Egerland in Tschechien. In der bekanntesten Reiseregion des Vogtlandes, dem Musikwinkel, liegen Orte, die eine lange Tradition im Wintersport haben und weitläufig bekannt sind. So befindet sich zum Beispiel in der Vogtland Arena die modernste Großschanzenanlage Europas – ein beachtliches Meisterwerk, und ein Beispiel visionärer Sportstättenarchitektur. Der Musikwinkel ist nicht nur ein prädestiniertes Wintersportgebiet, hier liegt auch, wie der Name schon sagt, Musik in der Luft. Seit über 350 Jahren werden in über 120 Werkstätten Instrumente aller Art hergestellt.

Schöneck

Schöneck liegt inmitten des Naturparkes Erzgebirge/Vogtland, in einer Höhenlage zwischen 700 und 800 m. Vom Aussichtsfelsen "Alter Söll" (734 m) eröffnet sich ein wunderschöner Panoramablick auf das Obere Vogtland mit Elstergebirge, Elstertal bis zum Fichtelgebirge und Thüringer Wald. Schon um 1900 fanden in Schöneck Sprungwettkämpfe statt. Skivereine aus ganz Sachsen trugen auf den Abfahrtspisten und Langlaufloipen ihre Meisterschaften aus. Als …
Details zum Ort

Orte Vogtland

Karte vergrössern

Ort Unterkünfte
2