Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Informationen zur Skiregion
Harz
Höchster Punkt: 970 m
Tiefster Punkt: 396 m
Lifte insgesamt: 32
Schlepplifte: 25
Sessellifte: 4
Kabinenbahnen: 3
Pisten insgesamt: 32 km
Pisten:
21 km
Pisten:
6 km
Pisten:
5 km
Skirouten: 0 km

Skiurlaub Harz - Winterparadies im Norden Deutschlands!

Der Harz ist das nördlichste Wintersportgebiet Deutschlands und bietet auf einer Fläche von etwa 2.200 km² eine vielfältige Flora und Fauna. Mit dem Brocken (1.141 m) befindet sich hier der höchste Berg Norddeutschlands und sobald der erste Schnee fällt, hält der Wintersport Einzug in die herrliche Landschaft. Insbesondere in den Orten rund um den Nationalpark Harz, der 1995 länderübergreifend gegründet wurde, haben sich attraktive Ski- und Langlaufgebiete entwickelt. Loipen und Pisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden sowie Rodelbahnen und Natureisflächen sorgen für abwechslungsreichen Freizeitspaß für die ganze Familie. Die traumhafte Winterlandschaft lässt sich auch auf den vielfältigen Winterwanderwegen erkunden. Zahlreiche Restaurants und urige Gaststätten laden zudem zu einem gemütlichen Abend mit Harzer Spezialitäten oder auch internationaler Küche ein.

Braunlage (Harz)

Umgeben vom Nationalpark Harz hat sich Braunlage zu einem der Wintersportzentren der Region entwickelt. Am Fuße des höchsten Berges in Niedersachsen, dem Wurmberg (971 m Höhe), liegt der Luftkurort auf 620 m Höhe nur wenige Kilometer entfernt von einer faszinierenden UNESCO-Weltkulturerbestätte. 2010 wurde der Oberharzer Wasserwirtschaft, die bis heute mit einer ausgeklügelten Vernetzung kilometerlanger Gräben, Stollen und Teiche zur …
Details zum Ort

Goslar-Hahnenklee

Der heilklimatische Kurort Hahnenklee-Bockswiese ist ein Stadtteil von Goslar und liegt etwa 16 km südlich vom Ortszentrum, umgeben von einer reizvollen Landschaft. Profitieren Sie von abwechslungsreichen Wintersportmöglichkeiten: Ob Rodler, Langläufer, Ski- oder Snowboardfahrer – im Skigebiet von Hahnenklee kommen sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Wintersportler auf ihre Kosten. Auch für Wanderfreunde herrschen optimale Bedingungen, …
Details zum Ort

Schierke

Der Luftkurort Schierke liegt inmitten des Nationalparks Hochharz, direkt unterhalb des Brocken (1.141 m). Das pittoreske Dorf verwandelt sich im Winter in ein feines Schneesportparadies. Sehenswert im Ort sind der Kurpark mit seinen botanischen Raritäten und die "Alte Apotheke", wo der beliebte Kräuterlikör Schierker Feuerstein gebrannt wird. Vom Ortskern bieten sich Winterwanderungen zu Schierkes Hausberg, dem Brocken, an. Entlang des Flusses …
Details zum Ort

Thale

Die malerische, märchenhafte Kleinstadt Thale ist der größte Ort des romantischen Bodetals im Nordosten des Harzes. Das Tal wird aufgrund seiner spektakulär aufragenden, steilen Felswände auch als der "Grand Canyon des Harzes" und als gewaltigstes Felsental nördlich der Alpen bezeichnet. Diese wildromantische Landschaft mitsamt der mal ruhig fließenden und mal wild tosenden Bode ist von Thale aus sehr gut zu erreichen. Das idyllische Dorf und …
Details zum Ort

Wernigerode

Der Schriftsteller Hermann Löns hat Wernigerode einst als "die bunte Stadt" bezeichnet. Wer einmal durch den historischen Stadtkern geschlendert ist, der weiß, warum: Die aufwendig restaurierten, farbenfrohen Fachwerkhäuser aus 6 Jahrhunderten versprühen einen ganz besonderen Charme – gerade im Winter, wenn sich die bunten Fassaden wunderschön vom weißen Schnee abheben. Über der Stadt thront majestätisch das Schloss Wernigerode. Mit seinem …
Details zum Ort

Orte Harz

Karte vergrössern